Verliebt in die Waldlinge Zeichnungen von Guinevere Paul

kalender1-1602223870-81.jpg

Seit dem Sommer 2016 begleiten wir nun jedes Jahr die Waldlinge auf ihrer Jahresreise mit den Zeichnungen von Guinevere Paul. Wir sind immer noch herzerwärmend verliebt in diese wunderbare Fantasiewelt, in der die kleinen Wesen leben. Das kleine Volk der Waldlinge, die aus der talentierten Hand der Künstlerin geboren werden und unsere Herzen berühren. Ob Postkarten, Lesezeichen, Adventskalender oder die Jahresplaner, überall sind die lieblichen Zeichnungen zu sehen, die uns die Welt mit den Augen der Waldlingen offenbart. Ihre Kleider aus Naturmaterialien, auf dem Kopf ein Eichelhütchen, das Kleid aus einem Löwenzahnblatt, kriechen sie mit Raupen um die Wette. Schweben mit der Pusteblume im Wind oder tanzen Reigen mit den Blättern. Jedes Bild zeigt die verspielte Einfachheit ihres Zusammenlebens mit der Natur.

Für den Kalender 2021 hat sich Guinevere Paul wieder von ihrer kleinen Nichte inspirieren lassen. Wenn sie das Mädchen im Garten beobachtet, wie sie überall Schnecken entdeckt oder auch mal die Tiere aus Wassereimer rettet und am liebsten auf ihrer Hand kriechen lässt. Es ist ihre Gabe wahrzunehmen, wie sich Kinder, ihr Leben um die Kreisläufe in der Natur erspielen, um die Zusammenhänge zu erfahren und verinnerlichen. Die magischen Momente einfangen und mit bunten Zeichnungen zu Papier bringen, darin brilliert die Künstlerin.

  • schnecke1-1602224233-5.jpg
  • blau-1602224241-90.jpg
  • blau2-1602224259-39.jpg
  • schneckenhau-1602224273-18.jpg

In dem Kalender für das kommende Jahr begleitet die Hainbänderschnecke Olivia, übersetzt «der Olivenbaum», das Symbol des Olivenzweiges, das ein Zeichen der Hoffnung und des Friedens darstellt. Passender könnte der Namen für einen Weggefährten für 2021 nicht sein. So laden die friedlichen Bilder ein, wie Olivia mit ihrem Freund Fritzi viele spannende Abenteuer erlebt, wie sie zusammen Johannisbeer-Eis essen, eine Physalis entdecken und Stachelbeeren pflücken. Die gemalten Geschichten laden uns dazu ein, liebevoller mit uns selbst und mit unseren Mitmenschen zu sein. So trägt Fritzi seine Olivia auch mal Huckepack, und strickt ihr einen Schal, damit sie den Winter besser übersteht.

Die lieblichen Motive gibt es auch als Postkarten, Lesezeichen, Anhänger
Die lieblichen Motive gibt es auch als Postkarten, Lesezeichen, Anhänger
Der Juni 2021, Fritzi klettert auf einen Ast und holt für Olivia reife Früchte
Der Juni 2021, Fritzi klettert auf einen Ast und holt für Olivia reife Früchte

Wir können euch versprechen mit dem Kalender in der Tasche, fällt euch in jedem gewünschten Moment eine schöne Geschichte ein, wie ihr Kinder aufheitert, tröstet oder Mut zusprecht. Ausserdem unterstützt ihr mit dem Kauf die Künstlerin, die 2020 auch alle Marktstände absagen musste und wie viele andere Künstler auf eine wichtige Einnahmequelle verzichtete.

Kontaktdaten:

Guinevere Paul, mail@guinevere-paul.de

Homepage https://guinevere-paul.de/

https://www.feuervogel.ch/nature-flow-das-digitale-fachblatt/
https://www.feuervogel.ch/nature-flow-das-digitale-fachblatt/

Das digitale Fachblatt “Nature Flow” bietet konkrete Themen nach den Grundlagen der Naturpädagogik und erdgerechte Zukunftsideen.

Ob als Waldspielgruppenleiterin, Waldkindergärtnerin, Lehrperson,  Pädagogen und Erwachsenenbildner oder Draussen Familien, alle finden nahrhaftes Wissen bei uns.

Redaktionsleitung: Christoph Lang, Nadja Hillgruber

Redaktionelle Gestaltung und Umsetzung: Nadja Hillgruber

Bildnachweis und Text: © Nature Flow, Guinevere Paul

Das digitale Fachblatt “Nature Flow” ist in seinem 11. Erscheinungsjahr unter dem Dach der Feuervogel Genossenschaft für Naturpädagogik in der Schweiz

%d Bloggern gefällt das: